DAS FÖRDERPROGRAMM

Nach Absolvierung der "1025 h Yoga-Ausbildung" und Abschluss mit dem "Zertifikat GYS-1025" steigst du

in das Yogalehrer*in-Förderprogramm ein. 

 Das einzigartige Förderprogramm bereitet dich optimal auf deine Selbständigkeit 

als Yogalehrer*in vor.

Während deiner ganzen Selbstständigkeit unterstützen wir dich in den Bereichen:

  • Yoga Business : Selbständig mit Yoga (Businessplan, Gründung, Rechtliches, Werbung u. v. m)
  •  Yoga Business: Büro- und Seminarmanagement (MS- OFFICE & Grafikprogramme, Geschäftskorrespotenz, Seminarorganisation, Büroservice u. v. m.)
  • Förderkurse: Rechtschreibung, Trainingsprogramm verfassen u. v. m.
  • Spezialisierungsmodul:  Kinderyogaexpert*in, Yoga-Aromafachkraft u. v. m
  • Yoga Business: Unterlagen für deine Selbstständigkeit (Schreibblöcke, Listen, Händler-Listen, Werbematerial u. v. m.)
  • Yoga Business: Unterlagen für deine  YogaschülerInnen (Fachliteratur, Unterrichtsmaterial, Microsoft 365 Business Basic-Jahresabo u. v. m.)

Wir stellen dir alle erforderlichen Unterlagen zu Verfügung.

Außerdem ist der Zugang zum Mitgliederbereich für dich inbegriffen.
Im Mitgliederbereich sind alle erforderlichen Unterlagen, Online-Kurse, Listen, u. v. m. verfügbar.

Du bist bereits als Yogalehrer*in, im Fitness- oder Gesundheitsbereich selbstständig und benötigst Unterstützung!
Kein Problem! Wir stellen dir ein individuelles Förderprogramm zusammen. Kontaktiere uns einfach : Hier

BILDUNGSPROGRAMM

Fordere gleich hier dein Bildungsprogramm an: